Liebe Züchterkollegen, Gäste und Freunde

ich begrüße Euch herzlich auf meiner Homepage, und möchte Euch damit mein Hobby, die Haltung und Zucht von Sittichen und Papageien, vorstellen!

Begonnen mit der Haltung und Zucht von Vögeln habe ich bereits mit ca. 13 Jahren, als ich auf einer Geflügelschau auf Fasane aufmerksam wurde. Mit der Haltung von Silberfasanen und Jagdfasanen in wildfarben und tenebrosus befasste ich mich über 10 Jahre.

 

Als ich zum Studieren mit meiner Freundin zusammen nach Würzburg zog, konnte ich natürlich keine Fasane in der Wohnung halten, bzw. eine Errichtung einer Voliere, im Garten unserer Würzburger Wohnung, war natürlich auch nicht möglich. Da ich aber nicht auf die Haltung eines Tieres verzichten wollte und konnte, zogen zusammen mit uns in diese Wohnung ein Paar Pfirsichköpfchen in einem entsprechend großen und ausgestatten Käfig ein.

 

Durch den nun öfters erfolgten Besuch von Vogelbörsen und Vogelschauen wurde ich auf den farbenprächtigen Pennantsittich aufmerksam. Nach Abschluss des Studiums und den Umzug von der Stadt aufs Land, konnte ich mir die Haltung dieses Sittichs in Volieren ermöglichen.

 

Zunächst bezogen wildfarbene Pennantsittiche meine Volieren. Seit dieser Zeit besitze ich auch die Zuchtgenehmigung für Sittiche und Papageien.

 

Durch das Surfen im Internet und den Besuch von Pennantzüchtern entdeckte ich die vielfältige Welt der Pennantmutationen. Nach und nach schaffte,  ich mir  Pennantmutationen an. Ich hoffe so, meine Zucht nach und nach auszubauen und die nächsten Jahre erfolgreich (Pennant)Sittiche zu züchten.

 

Im Moment bin ich dabei meinen Bestand etwas zu streuen, weg von den Pennantsittichen, und mir einen vielfältigeren Artenbestand anzuschaffen.

Mein Traum ist dabei die Haltung und Zucht von Vasapapageien. Da ich aber kein beheizbares Schutzhaus habe, kann ich diese Art leider nicht halten. Aufgrund meines "Traums" habe ich Bilder von Vasapapageien von zwei  Zoos hier veröffentlicht.

 

Mittlerweile, nach einem erneuten Umzug, bin ich nun in der Lage Vasapapageien zu halten und mir diesen Traum zu erfüllen. Aktuell besitze ich 3,2 Kleine Vasapapageien, die leider noch nicht zur Brut geschritten sind. Allerdings stehen mir nach diesem Umzug weniger Volieren zur Verfügung, und diese sind bis auf zwei Stück, auch kleiner ausgelegt, so dass ich zum Wohle der Vasapap. die Haltung von Großsittichen fast komplett aufgeben muss.

 

Was sicher viele Halter und Züchter nachvollziehen können, ist, dass wenn ein Traum erfüllt ist, schon häufig der nächste reift. So möchte ich mir in absehbarer Zeit ein Paar Turakos anschaffen und mit diesen züchten.

 

Ich hoffe Euch mit meiner Internetseite einen kleinen Überblick über meine Anlage(n) und Vögel zu ermöglichen, und wünsche Euch viel Spaß beim Surfen!

 

Euer Thomas Schneider

 

Hinweis!

Du hast noch Fragen oder Probleme beim einloggen? Dann klick bitte hier.

Counter